“OLD ECONOMY MEETS NEW ECONOMY”

 In Uncategorised

 

Im Rahmen des AHK Jahresthemas organisierte die Deutsch-Kroatische IHK eine Podiumsdiskussion zum Thema Old Economy Meets New Economy. Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion waren: Richard Bryce (Bayer Croatia), Dorotea Effenberger (Tahograf), Adrian Ježina (Siemens Convergence Creators), Luka Klancir (MyBeeLine), Mate Knezović (Agrivi), Aco Momčilović (Rimac Automobili) und Marko Pipunić (Žito). Dražen Nikolić (Founder Institiute Zagreb) moderierte die Diskussion, unter den vielen Gästen war auch Ex-Außenminister Dr. Miro Kovač als Gesandter des kroatischen Ministerpräsidenten.

Und darin war man sich einig: die Unterscheidung zwischen alten und jungenUnternehmen verfehle eigentlich den Punkt – denn es gebe sowieso nur gute und schlechte Firmen. Start-ups hätten gar nichts gegen graue Köpfe, ganz im Gegenteil – ihren Rat und ihre langjährige Erfahrung schätzten sie sehr, hieß es. Die sogenannten traditionellen Unternehmen bewunderten hingegen die Dynamik und die Innovationskraft der Start-ups, ohne die heutzutage eine erfolgreiche Wirtschaft gar nicht denkbar sei. Ganz klar war aber auch: Sei es Old oder New Economy, ein erfolgreiches Kroatien liegt allen Teilnehmern am Herzen. Dafür brauche es ein moderneres und effizienteres Ausbildungssystem, einen sicheren und einfacheren Rechtsrahmen und vor allem ein unternehmensfreundliches Umfeld – entsprechende Appelle wurden hier auch an die Politik gerichtet.

Die genannten Punkte wurden beim anschließenden Empfang bei Wein und Häppchen und in angenehmer Stimmung weiter ausgeführt.

Recent Posts

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

AHK inovacijska nagrada